Im Einklang mit der Natur

Die schönsten Skitouren in Mittersill und Umgebung

Im Gebiet rund um Schloss Mittersill warten verschiedene Tourenangebote in allen Schwierigkeitsstufen zu den schönsten Gipfeln der Region. Welche der Skitouren in Mittersill und Umgebung darf es heute sein?

Skitourengehen ist ein einzigartiges Erlebnis: Die Einheit mit der Natur, die Ruhe und die grenzenlose Freiheit befreien von Alltagssorgen und Arbeitsstress. Bei uns im Pinzgau, im Salzburger Land, finden sich unzählige Gipfel, die sich perfekt für eine Wanderung per Ski eignen. Ob flach oder steil, im freien Gelände oder auf gesicherten Skitourenwegen, im Hochwinter oder Frühjahr – das angenehme Gefühl der Ruhe und Einsamkeit zu spüren, umgeben von verschneiten Wäldern und verträumten Lichtungen… einfach herrlich. Das ist Winterurlaub in Mittersill.

 

Geheimtipp: Skitouren

Als Mitarbeiterin an der Rezeption liegt es mir besonders am Herzen, den Urlaub unserer Gäste zu einem unvergesslich schönen Erlebnis zu machen. Meine persönlichen (Geheim-)Tipps – auch im Bereich der Freizeitgestaltung – gebe ich mit Freude weiter. Das Skigebiet Mittersill – Hollersbach – Stuhlfelden ist ein echtes Wintertouren-Paradies mit einem vielfältigen Angebot. Während sich in den Hauptferienzeiten unsere Gäste auf den Skipisten tummeln, bieten sich abseits ruhige Tourenwege aller Schwierigkeitsstufen.

Sonnenplatz & Hüttenzauber

Bei einfachen Skitouren rund um Mittersill entlang der Skiwege mit abwechslungsreichen Waldpassagen kommt auch meist der Hüttenzauber nicht zu kurz. Schon unterhalb der Resterhöhe können beim Berggasthof Breitmoos oder ab Parkplätzen entlang der Bundesstraße leichte Touren zu den Skihütten des Skigebietes Pass Thurn – Kitzbüheler Alpen gestartet werden. Nach einer fünfminütigen Autofahrt am Parkplatz angekommen, heißt es „Skier anschnallen“, Ausrüstung checken und los geht’s. Wandern Sie beispielsweise zur beliebten „Toni Alm“ (Dauer ca. 45 min.), zum Berggasthof „Pinzga Blick“ (Dauer ca. 1,5 h) oder zur allseits bekannten „Sonnalm“ (Dauer ca. 1-2 h). Dort angekommen, sichern Sie sich gleich einen Platz in der Sonne. Das wohltuende Gefühl nach dem Sport lässt sich am besten vom Sonnenstuhl mit Blick auf die sonnenverwöhnten, im Schnee glitzernden Berggipfel genießen. Die Abfahrt erfolgt über Skiwege oder bestens präparierte Pisten – je nach Vorliebe – direkt zum Parkplatz.

 

Firn und Frühlingserwachen

Auch passionierte Skitourengeher und Freerider kommen bei uns voll auf ihre Kosten. Nach leichten bis mittel-schweren Anstiegen laden die sanften Hügel der Kitzbüheler Alpen und Pinzgauer Grasberge zu herrlichen Pulverschneeabfahrten ein. Anspruchsvollen Tourengehern offenbaren sich im Nationalpark Hohe Tauern zahlreiche 3000er, die es zu erklimmen gilt. Und glauben Sie es mir: Die Anstrengung lohnt sich. Die Abfahrt im glänzenden Firn mit dem fantastischen Ausblick auf die grandiose Bergwelt ist das Highlight aller Skitouren rund um Mittersill.

Sicherheit als oberstes Gebot

Bitte: immer den aktuellen Lawinenlagebericht und die Wettervorhersage beachten! Auch bei vermeintlich leichten Routen. Ihre Sicherheit steht an erster Stelle. Wer sich ohne die erforderlichen Grundkenntnisse in Bezug auf Ausrüstung, Schnee- und Wetterlage in das freie Gelände wagt, geht ein sehr hohes Sicherheitsrisiko ein. Im Zweifelsfall stehen Ihnen erfahrene Berg- und Skitourenführer zur Verfügung.

Unter fachkundiger Anleitung gelangen Sie gemeinsam zu echten Gipfel – und Abfahrtserlebnissen. Unsere prächtigen Skitouren in Mittersill erwarten Sie!

Follow us