Bogenschießen BSV Stuhlfelden

Bogenschießen in Mittersill-Hollersbach-Stuhlfelden

Mit Pfeil und Bogen durch den Nationalpark

Bogenschützen aus nah und fern schätzen die Region Mittersill-Hollersbach-Stuhlfelden. Zu verdanken ist dies dem Bogendorf der hübschen Nationalparkgemeinde Stuhlfelden im Herzen der Hohen Tauern. Der kleine, eher unscheinbare Nachbarort der Nationalparkhauptstadt Mittersill hat sich längst einen Namen gemacht. Seit dem Jahr 2003 erfreuen sich sowohl große und kleine Naturliebhaber aus der nahen Umgebung als auch sportbegeisterte, naturverbundene Urlauber am vielseitigen Angebot. Im 1. Bogendorf Europas lassen drei 3D-Parcours, eine Indoorhalle mit Bistro, ein Outdoorplatz mit Zielscheiben in verschiedenen Abständen sowie ein Pro Shop mit über 1000 Artikeln rund ums Bogenschießen die Herzen von begeisterten Bogenschützen und solchen, die es werden wollen, höher schlagen. Entdecken Sie Bogenschießen in Mittersill-Hollersbach-Stuhlfelden für sich!

Trendsport Bogenschießen – im Sommer & Winter ein echtes Naturerlebnis

Wer glaubt, diese erbauliche Freizeitbeschäftigung mit Pfeil und Bogen – für die übrigens auch Damen sich begeistern – sei nur in den wärmeren Monaten möglich, der irrt. Sommer wie Winter kann das große Angebot für Bogenschießen in Mittersill-Hollersbach-Stuhlfelden optimal genutzt werden. Ob Profi, Hobbyschütze oder Anfänger – sie alle verbindet die Freude an der Bewegung in der frischen Bergluft umgeben von unberührter Natur. Und wo könnte dies schöner sein als im Herzen von Österreich?Die Hohen Tauern mit dem Großglockner – der ‚Majestät’, dem mit knapp 3.800 Metern höchsten Berg Österreichs und über 300 Dreitausendern -dienen als bilderbuchgleiche Kulisse und garantieren unvergessliche Eindrücke im Salzburger Land. Apropos majestätisch: Wenn Sie schon bei uns sind, sollten Sie sich auf keinen Fall eine Fahrt entlang der Großglockner Hochalpenstraße entgehen lassen! Wir laden Sie ein zu unserem „Schloss- und Bergstraßenerlebnis“. Gerne beraten wir Sie über Tourenmöglichkeiten.

Gro├ƒglocknerstr ┬®AlbinNiederstrasser

Auf Robin Hoods Spuren

Wer kennt sie nicht, die Legende vom verwegenen König der Diebe und Beschützer der Armen. In der heutigen Zeit geht es zwar nicht mehr darum, reale Beute zu machen… das Gefühl der Freiheit und des Abenteuers stellt sich aber mit Sicherheit genauso ein. Beim Bogenschießen in Mittersill-Hollersbach-Stuhlfelden sind es naturgetreu nachgebildete, große und kleine Tiere, die es per Pfeil und Bogen zu „erlegen“ gilt. Die Faszination dabei ist der Ausgleich für Körper und Geist. Beim Bogenschießen in Stuhlfelden tun Sie nicht nur Ihren Muskeln gutes – ganz nebenbei tanken Sie Energie in frischer Bergluft, fern von den Sorgen und der Hektik des Alltags. Und das Beste daran: Sie bestimmen das Tempo selber! Im Bogendorf Stuhlfelden, ca. 5 bis 10 Fahrminuten von Mittersill entfernt, sind die zum Großteil im Wald gelegenen Parcours nahezu bei jedem Wetter benutzbar. Feste Wanderschuhe sorgen für einen guten Stand.

Weitere Informationen zum Bogendorf Stuhlfelden: www.bogendorf.at

Save the Date:
9. Bogen-Golf-WM: 30.08. – 01.09.2019

Bogenschießen BSV Stuhlfelden

Urlaub auf Schloss Mittersill – vielfältig und einzigartig

Nicht nur für Bogenschießen ist in Region Mittersill-Hollersbach-Stuhlfelden alles gerichtet. Auch für Mitreisende gibt es viele Möglichkeiten, den Urlaub zu gestalten. Unser Schloss-Team berät Sie gerne mit Insider-Tipps und Empfehlungen für die aktive Freizeitgestaltung in der Nationalpark-Region.

 

Comments are closed.